Skip to content

Stuten- und Fohlenfütterung Teil 1

Teile diese Podcast-Episode auf:

Sie se­hen ge­ra­de ei­nen Platzhalterinhalt von Podigee. Um auf den ei­gent­li­chen Inhalt zu­zu­grei­fen, kli­cken Sie auf die Schaltfläche un­ten. Bitte be­ach­ten Sie, dass da­bei Daten an Drittanbieter wei­ter­ge­ge­ben werden.

Mehr Informationen

Die Fohlenfütterung beginnt im Mutterleib

Fütterungsserie mit Futterexperte Werner A. Klein

Fohlenfütterung im Herbst!? Bei Fohlenfütterung den­ken wir ans Frühjahr, wenn die meis­ten Fohlen mit dem Weideauftrieb ge­bo­ren werden.

Frühe, im Winter ge­bo­re­ne Fohle be­daue­re ich, auch wenn sie viel­leicht ei­nen Entwicklungsvorsprung zu den Fohlenschauen mit­neh­men. Licht, Luft und Bewegung im Frühjahr auf der Weide ist durch nichts zu ersetzten.

Dennoch hal­te ich es für wich­tig, be­reits jetzt über Fohlenfütterung nach­zu­den­ken, denn der Einfluss der Fütterung auf eine ge­sun­de Fohlenentwicklung be­ginnt schon jetzt, in der frü­hen Trächtigkeit der Mutterstute. Also „Dinner for two“!

Das Foto zeigt die Gewichtsentwicklung des Fötus in Mutterleib. In der Niedertracht 1. bis 7. Trächtigkeitsmonat ist eine Gewichtsentwicklung bis nur 10% des Geburtsgewichtes dar­ge­stellt. Im 8. bis 11. Trächtigkeitsmonat ex­plo­diert das Gewicht. In der Niedertracht ist ei­nen Fötus im 4. Trächtigkeitsmonat ab­ge­bil­det. Obwohl der Fötus un­ter 3–4% des er­war­te­ten Geburtsgewichtes wiegt, also ca. 1 — 2 kg bei ei­nem Geburtsgewicht von 50 kg, sieht man, dass der Fötus be­reits voll­stän­dig aus­dif­fe­ren­ziert ist. In die­sen 3 bis 4 Monaten ha­ben sich aus nur ei­ner be­fruch­te­ten Eizelle alle Gewebe aus un­ter­schied­lichs­ten Zellen (Haut, Knochen, Gelenke, Muskeln usw.) klein aber voll­stän­dig entwickelt.

“Pferdefütterung” Podcast-Reihe mit Futterexperte Werner A. Klein

Werde sel­ber Experte!

Hier fin­dest du 20 wei­ter Folgen:

  • Kraftfutter
  • Heu oder Silage
  • Wirkstoffe
  • Rationsberechnung
  • Rationsbeurteilung
  • Grundlagen Pferdefütterung

» Hier geht es zu al­len Fütterungsfolgen und den Futterwerttabellen

Erfahre noch mehr über Pferdefütterung

Vroni und Henriette

Höre jetzt in die Folge rein!

Anmeldung Infobrief

Komm ins Team “Pferdemensch”

Du willst im­mer auf dem neu­es­ten Stand blei­ben, wenn es um die Gesundheit dei­nes Pferdes geht?

Ich schi­cke dir im Infobrief re­gel­mä­ßig me­di­zi­ni­sche Tipps rund um die Pferdegesundheit & Infos zu be­vor­ste­hen­den Webinaren und Workshops, da­mit du im­mer auf dem Laufenden bist.  Wenn du kei­ne Info mehr ver­pas­sen möch­test, dann mel­de dich jetzt an.

Toll, dass du dich für dein Pferd weiterbildest!

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen
Newsletter abonnieren