Blutbild beim Pferd

Welche Werte sind sinnvoll? Was sagen die Werte aus und was nicht!

in dieser Episode erfährst du etwas über das Blutbild beim Pferd

Blutbestandteile

Das Blut setzt sich zusammen aus einem zellulären Anteil und dem Blutplasma – zusammen wird es als Vollblut bezeichnet.

Blut = Blutzelle und Blutplasma
Häufig fällt auch der Begriff “Serum”, dabei handelt es sich um das Blutplasma ohne die Gerinnungsfaktoren.

Blutzellen – 3 Zelltypen

  1. rote Blutzellen (Erythrozyten)
  2. weiße Blutzellen (Leukozyten)
  3. Blutplättchen (Thrombozyten)

zu 1. rotes Blutzellen

Die roten Blutzellen beinhalten den Blutfarbstoff Hämoglobin, dieses bindet den Sauerstoff und so transportieren die “Erys” den Sauerstoff durch den Körper. Diese Zellen werden in dem roten Blutbild bestimmt, daneben werden verschiedene prozentuale Anteile der Zellen und Verhältnisse bestimmt. Dazu zählen der Hämatokrit (Volumenanteil der roten Zellen im Vollblut in %) oder der MCH (mittlerer Hämoglobin-Gehalt eines Erys).

Was macht Sinn und was nicht?

zu 2. weiße Blutzellen

Diese Zellpopulation ist Teil des Immunsystems und beinhalten Lymphozyten, neutrophile, basophile und eosinophile Granulozyten sowie Monozyten. Alle zusammen werden als Leukozyten bezeichnet. Ein Anstieg oder aber auch ein Abfall sind Hinweise auf eine Infektionserkrankung.

zu 3. Blutplättchen

Oder auch Thrombozyten genannt sind Teil des Gerinnungssystems. Bei Blutungen bilden die Thrombozyten einen Propf und verschließen so den Ort der Verletzung – sind klinisch Gerinnungsstörungen sichtbar, kann diese Zellpopulation verändert sein. Bei zu langer Lagerung von Blut kleben die Thrombozyten manchmal zusammen und es entstehen falsch niedrige Werte in der Blutanalyse, daher sollte die Blutprobe entsprechend aufbereitet werden vor der Analyse.

weitere Blutwerte….

Elektrolyte? Organwerte, wie Leber oder Niere? Muskelprofil? Stoffwechselstörungen im Blut diagnostizieren? Im Blut können noch unendlich viele weitere Werte bestimmt werden, du willst mehr zu diesem Thema hören, dann weiteres in dieser Podcastfolge und im Onlinekurs Pferdegesundheit sowie dem Webinar “Blutbild beim Pferd – immer sinnvoll?”

ganzes Kapitel zum Thema Blut inkl. Blutbild

Anzeige:
Wir fördern Fortbildung – schau bei wehorse vorbei und sicher dir als Hörer des Kernkompetenz Pferd Podcast eine vergünstigte Mitgliedschaft!

wehorse

360 Grad Pferd:
Hier geht es zu einem Interview mit einer Tierärztin über das Blutbild vom Pferd – zum weiterlesen.

Blutbild beim Pferd
Markiert in:     

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen